»Wer den ganzen Tag arbeitet, hat keine Zeit Geld zu verdienen.« John D. Rockefeller

Unsere Seminare für Ihren Erfolg

In unseren Räumlichkeiten in Varel bieten wir praxisnahe Seminare für Sie und Ihre Mitarbeiter an. Nutzen Sie die Gelegenheit Ihr wissen aufzufrischen und besuchen Sie unsere begehrten Seminare. Qualifiziertes Know-How für Ihren Berufsalltag.
Mitarbeiter binden – weniger Fluktuation – Leistung steigern
Unsere Seminare decken ein breites Themenspektrum ab und alssen Raum für Austuasch untereinander und für die Fragen der Teilnehmer. Wir informieren Sie gerne ausführlicher. Nutzen Sie hierfür das Kontaktformular:
Anfrage Seminare →


Aktuell bieten wir gerade ein kostenloses Seminar an:

„Der Schlüssel zum Erfolg sind kompetente und engagierte Mitarbeiter/innen “
Weitere Infos zum Seminar finden Sie unter Aktuelles →


Themenübersicht:

BWA lesen und verstehen

  • Was sagt mir meine BWA?
  • Wie kann ich anhand der BWA meinen Unternehmensstand ablesen?
  • Wie kann ich mit Hilfe der BWA mein Unternehmen steuern?
  • Wie muss ich einzelne Zahlen/Kennzahlen interpretieren?
  • Welche Kennzahlen sind für mich sinnvoll?
  • Welche Handlungsempfehlungen leiten sich daraus ab?
  • Welche Warnsignale gibt es?
weitere Infos

BWA lesen und verstehen – Spannung pur!

Es ist wieder soweit. Nachdem in letzter Minute alle Unterlagen zum Steuerberater gegeben wurden ist sie nun nach ein paar Wochen fertig: die BWA… und verschwindet sofort im Aktenordner. Kennen Sie das?  Haben Sie sich auch schon immer gefragt, was Ihnen die Zahlenkolonnen sagen wollen und wozu Sie das ganze Papier überhaupt lagern? Dann sind Sie hier genau richtig.

In einem Kurzseminar erklären wir Ihnen anschaulich welche Informationen Sie aus der BWA entnehmen können, auf welche Kennzahlen Sie achten sollten und wie Sie die Zahlen im täglichen Geschäft zur Steuerung Ihres Unternehmens einsetzen können. Denn BWAs lesen und verstehen ist ganz einfach, sobald man den Mut hat sich einmal damit auseinanderzusetzen.

Die nächste BWA bleibt ganz sicher auf Ihrem Schreibtisch liegen und wird gelesen wie das neuste Werk von Dan Brown, versprochen!

Dauer: 4 Stunden (14.00 Uhr – 18.00 Uhr mit Kaffeepause)

Zeitwirtschaft

  • Was ist Zeitwirtschaft?
  • Wofür brauche ich Zeitwirtschaft?
  • Wie kann ich damit meine Aufträge und Mitarbeiter steuern?
  • Welche konkreten Instrumente gibt es?
weitere Infos

Produktivität steigern mit Zeitwirtschaft

Die Zeit. Sie rennt und rennt. Wie schafft man es eigentlich seine Zeit effizient zu nutzen?

Nein, dies ist kein Seminar zum persönlichen Zeitmanagement und auch kein Lifecoaching. Hier geht es darum, wie Sie es schaffen die Stunden Ihrer Mitarbeiter effektiv und effizient einzusetzen und noch dazu ganz nebenbei die Produktivität Ihres Betriebes erheblich zu steigern. Wir zeigen Ihnen in diesem Seminar wie Sie das Konzept der Zeitwirtschaft mit kleinen Hilfsmitteln und in wenigen Schritten auch in Ihrem Betrieb umsetzten können. Dann wird die Zeit in Zukunft für Sie und nicht gegen Sie arbeiten!

Dauer: 4 Stunden (14.00 Uhr – 18.00 Uhr mit Kaffeepause)

Stundenverrechnungssatz

  • Wie ermittle ich meinen benötigten Stundenverrechnungssatz?
  • Muss das alles so kompliziert sein?
  • Rohertrag pro Stunde
weitere Infos

Der Stundenverrechnungssatz – Warum einfach wenn’s auch kompliziert geht?

Der Stundenverrechnungssatz ist ein leidiges Thema. Wie hoch muss er sein? Was muss beachtet werden? Und was sind eigentlich Fertigungs- und Gemeinkostenzuschläge?

In diesem Seminar zeigen wir Ihnen in wenigen Schritten, wie Sie ganz einfach zu Ihrem benötigten Stundenverrechnungssatz kommen und zwar ganz ohne Zuschläge, Umlagen und komplizierte Berechnungen. Melden Sie sich an und probieren es aus!

Dauer: 4 Stunden (14.00 Uhr – 18.00 Uhr mit Kaffeepause)

Strategie

  • Was ist Strategie und warum sollte ich mich damit beschäftigen?
  • Wie komme ich zu meiner persönlichen Strategie?
  • Welche Bestandteile gehören zur Strategie?
weitere Infos

Strategie im Handwerk – „Hoffnung ist keine Strategie“

Strategie, die ganze Welt spricht darüber, große Konzerne gehen daran kaputt, aber geht mich das überhaupt etwas an? Irgendwie ist es ja immer gegangen…

Strategie ist nicht nur ein Modewort, sondern eine wichtige Komponente auf dem Weg zu langfristigem Erfolg. Sie hilft Ihnen Ihre Zukunft aktiv zu gestalten.

Lernen Sie in diesem Seminar was eine Strategie ausmacht, welche Bereiche dazugehören und worüber Sie sich Gedanken machen sollten, um langfristig Erfolg zu haben. Vertrauen Sie nicht länger darauf, dass sich schon alles finden wird. Werden Sie sich über Ihre Ziele klar und legen diese für die Zukunft fest. Entwickeln Sie Ihren ganz eigenen Maßnahmenplan und setzen Sie ihn Schritt für Schritt um.

Die Zukunft startet jetzt!

Dauer: 4 Stunden (14.00 Uhr – 18.00 Uhr mit Kaffeepause)

Umsatzanalyse

  • Wie kann ich ermitteln mit welchen Produkten und Kunden ich besser verdiene als mit anderen?
  • Warum sollte ich das unbedingt wisssen?
weitere Infos

Umsatzanalyse – Die Nachkalkulation mit Mehrwert!

Die Nachkalkulation. Eigentlich weiß jeder, dass man sie unbedingt nach jedem Auftrag durchführen sollte. Aber macht man sich immer die Mühe? Ob der Auftrag gut oder schlecht war, sagt mir doch auch mein Bauchgefühl, oder nicht?

Wir zeigen Ihnen in diesem Seminar, wie Sie die Nachkalkulation einfach und effizient gestalten, sodass Sie sie ohne großen Zeitaufwand erledigen können. Außerdem ermöglicht diese Art der Nachkalkulation weitere Auswertungsmöglichkeiten: Wir zeigen Ihnen wie Sie anhand der von uns vorgeschlagenen Umsatzanalyse herausfinden, mit welchen Produkt- und Kundengruppen Sie tendenziell besser verdienen. Nutzen Sie diese Informationen für sich und steigern Sie Ihren Gewinn und zwar ohne schneller zu laufen, mehr zu tun oder sich mehr Stress zu machen.

Gleiche Arbeit, mehr Gewinn. Klingt komisch? Ist aber so! Probieren Sie es aus!

Dauer: 4 Stunden (14.00 Uhr – 18.00 Uhr mit Kaffeepause)

Marketingstrategie

  • Was ist eine Marketingstrategie? Was bedeutet Marketingstrategie?
  • Warum brauche ich eine Marketingstrategie?
  • Ist Marketing nur Werbung?
  • Muss Marketing viel Geld kosten?
weitere Infos

Marketingstrategie – Der neue Platzhirsch? Das sind Sie!

Sie haben eine Vielzahl von Produkten und Dienstleitungen im Angebot, aber wissen nicht so recht wie Sie sie an den Mann bringen? Oder Sie haben Ihr Geschäft gerade erst gestartet und möchten auf dem Markt endlich wahrgenommen werden? Sie wollen endlich besser verkaufen und langfristig Erfolg haben? Dann melden Sie sich an!

Marketing ist nicht nur einmalige Werbung, sondern zielgerichtetes und dauerhaftes Handeln zur Verbesserung der Unternehmensposition.

Erfahren Sie in diesem Seminar

  • Wie Sie Ihre eigene Marketingstrategie aufbauen
  • Wie Sie als Marke am Markt wahrgenommen werden können
  • Wie Sie Ihre Marktposition deutlich verbessern
  • Mit welchen Produkten und Dienstleistungen Sie besser verdienen
  • Anhand von Praxisbeispielen, wie sich eine Marketingstrategie auf Ihren Unternehmenserfolg auswirkt

Nehmen Sie Ihre Zukunft selbst in die Hand, machen Sie ihr Unternehmen groß, melden Sie sich an!

Wenn nicht jetzt, wann dann?

Dauer: 4 Stunden (14.00 Uhr – 18.00 Uhr mit Kaffeepause)

Erfolgreich Bankgespräche und Finanzierungsgespräche führen

  • Welche Unterlagen sollte ich für die Bank parat haben?
  • Wie funktioniert gute Bankenkommunikation?
  • Wie kann ich mein Anliegen erfolgreich rüber bringen?
weitere Infos

Erfolgreich Bank- und Finanzierungsgespräche führen

In Bankgesprächen fühlt man sich vom Bänker häufig an die Wand gedrückt. Das letzte Jahresergebnis war gar nicht so schlecht und trotzdem ist er nicht zufrieden. Man möchte investieren und mit dem Betrieb wachsen, nur der Bänker ist nicht wirklich überzeugt.

In diesem Seminar erläutern wir Ihnen wie die Entscheidungsprozesse innerhalb eines Kreditinstitutes ablaufen, worauf besonders geachtet wird und was Ihr Bänker von Ihnen erwartet. Wir zeigen Ihnen wie Sie die Kommunikation mit Ihrer Bank nachhaltig verbessern und wie Sie Ihr Anliegen erfolgreich vorbringen.

Ab jetzt gehen Sie nie wieder unvorbereitet in ein Bankgespräch und lassen sich nicht mehr überrumpeln. Ihr Bänker wird staunen!

Dauer: 4 Stunden (14.00 Uhr – 18.00 Uhr mit Kaffeepause)

Investitionsplanung

  • Wie funktioniert Investitionsplanung?
  • Was muss ich beachten?
  • Warum macht Planung Sinn?
weitere Infos

Investitionsplanung – „Wer große Pläne hat, nehme sich Zeit“

Am Wochenende auf der Messe gewesen und eine CNC Fräse gesehen. Top in Schuss, kann alles und Rabatt gibt’s auch noch, ist ja das Ausstellungsmodell. Kann man da nein sagen? Die Finanzierung klappt schon irgendwie, das Konto sieht ja gar nicht so schlecht aus. Erkennen Sie sich wieder?

Im Handwerk werden Investitionen immer noch stark vom Bauchgefühl des Unternehmers beeinflusst, egal ob Maschinen, Fuhrpark oder Immobilien. In vielen Fällen machen Investitionen auch unbedingt Sinn, dennoch sollte das Vorhaben intensiv durchdacht werden, um sich nicht selbst in den Ruin zu treiben. Insbesondere die Rentabilität der Investition und die Finanzierung sind wichtige Themen.

Nehmen Sie sich daher Zeit und lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie Ihr Investitionsvorhaben eigenständig bewerten und die Erfolgsaussichten abwägen können. Wir zeigen Ihnen wie Sie die benötigte Rentabilität ermitteln und welche Rahmenbedingungen Sie für eine erfolgreiche Investition schaffen sollten.

Denn ist die neue Maschine auch noch so schön und praktisch, es hilft Ihnen nichts, wenn sie Ihnen am Ende die Haare vom Kopf „fräst“. Dann ist doch manchmal die beste Investition die, die man nicht gemacht hat.

Dauer: 4 Stunden (14.00 Uhr – 18.00 Uhr mit Kaffeepause)